Positionieren Sie sich
 

Neues aus der Praxis

Salbei
Die Wirkung von Salbei ist antibakteriell, virustatisch, entzündungshemmend und schweißhemmend.

Äußere Anwendung:
bei Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut, Heiserkeit und Kehlkopfentzündung

Innere Anwendung:
bei Hitzewallungen während der Wechseljahre oder psychosomatisch bedingter übermäßiger Schweißbildung, zum Abstillen, bei Verdauungsstörungen, Blähungen, Entzündungen der Darmschleimhaut oder Durchfall

  zurück